De Укр En
De Укр En
event
zurück

Diskussionen

Kostenfrei

Literatur

Wie wird eine ukrainische Autorin in Österreich berühmt?

Zum Kalender hinzufügen

Zeit:

19:00

Datum:

04.06.2020

Ort:

Kiew

Partner:

Österreichisches Kooperationsbüro in Lemberg

Organisator:

Österreichisches Kulturforum Kiew

about-img about-img

Die neue Sendung von KulturCafé ist bereits diesen Donnerstag!

Die ukrainische Autorin Tanja Maljartschuk schreibt auf Ukrainisch und Deutsch und ist bereits in Österreich berühmt geworden, wo sie seit 9 Jahren lebt.

2016 wurde ihr Roman "Blauwahl der Erinnerung" zum Buch des Jahres von BBC Ukrainian ernannt. Und 2018 erhielt sie den prestigeträchtigen Ingeborg Bachmann Preis: Der Preis wird an Autoren vergeben, die auf Deutsch schreiben! Über ihr Schaffen, Literaturpreise, nationale Identität und das Image der Ukraine in Europa sprechen wir live mit Tanja Maljartschuk diesen Donnerstag im KulturCafé!

Die Sendung findet in ukrainischer Sprache statt. Copyright - Festival Literasee, Österreich, 2019.