De Укр En
De Укр En
event
zurück

Diskussionen

Kostenfrei

Lesungen

Literatur

KulturCafé Special: Zhadan liest Rilke

Zum Kalender hinzufügen Zur Sendung

Zeit:

19:00

Datum:

18.02.2021

Ort:

Online

Partner:

Österreichisches Kooperationsbüro Lemberg

Organisator:

Österreichisches Kulturforum Kiew

KulturCafé Special: Zhadan liest Rilke

Der österreichische Dichter Rainer Maria Rilke ist für den berühmten ukrainischen Schriftsteller Serhiy Zhadan nicht irgendein Dichter. Zhadan widmete sein Diplom dem Thema der ukrainischen Übersetzungen von Rilke, verfasste eine Anthologie der modernen Wiener Poesie mit dem Titel "Kinder von Rainer und Maria" und ist Autor einer Gedichtsammlung "Das Marien-Leben" - denselben Titel hat die Sammlung von Rilke 1912.

In einer Sonderausgabe unseres KulturCafés Special werden wir nicht nur über das Leben und die Werke des berühmten österreichischen Dichters reden, sondern auch die Gedichte von Rilke in Aufführung von Serhiy Zhadan hören.

Sie können sich die Sendung gratis auf der Facebook-Seite des ÖKF und auf unserem YouTube-Kanal anschauen.

about-img about-img

Rainer Maria Rilke

Der berühmte österreichische Dichter Rainer Maria Rilke wurde zu einer der bekanntesten Figuren der europäischen Moderne. Er wird der Orpheus des 20. Jahrhunderts genannt.

Rilkes Werke haben zu verschiedenen Zeiten Elemente der Neoromantik, des Impressionismus, des philosophischen und religiösen Symbolismus aufgenommen. Der Existenzialismus hatte einen bedeutenden Einfluss auf seine Poesie.

Rilke reiste viel und besuchte auch die Ukraine. Mit Serhiy Zhadan werden wir über die Bedeutung dieser Reise für sein Schaffen sprechen.

about-img about-img

Serhiy Zhadan

Serhiy Zhadan ist ein bekannter ukrainischer Dichter, Schriftsteller, Übersetzer, Literaturkritiker und Sänger.

Serhiy Zhadans Werke wurden mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet und in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt.

Er ist auch ein aktiver Organisator und Teilnehmer an vielen Kunst- und Kulturprojekten.