De Укр En
De Укр En
event
zurück

Präsentationen

Diskussionen

Kostenfrei

KulturPortrait: Emilie Flöge

Zum Kalender hinzufügen Zu der Sendung

Zeit:

19:00

Datum:

16.12.2021

Ort:

Online

Partner:

Österreichisches Kooperationsbüro Lemberg

Organisator:

Österreichisches Kulturforum Kiew

KulturPortrait: Emilie Flöge

Erfolgreiche Geschäftsfrau, Haute Couture Designerin und Muse von Gustav Klimt. In der neuen Ausgabe von KulturPortrait sprechen wir über Emilie Flöge.

Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Emilie Flöge zusammen mit ihren Schwestern Pauline und Helene eine anerkannte Wiener Modedesignerin. Der Salon „Schwestern Flöge“ war die Präsentationsfläche für Modelle, die sich an die hochaktuellen Entwürfe der Wiener Werkstätte anlehnten.

Bis zu 80 Schneiderinnen waren in diesem Salon – dem modischen Treffpunkt der Wiener Gesellschaft - angestellt, um der großen Nachfrage an Designs der „Schwestern Flöge“ nachzukommen.

about-img about-img
about-img about-img

Was war das Erfolgsgeheimnis des Salons? Was war das Besondere an der Marke der „Schwestern Flöge“? Wie hat die Beziehung von Emile Flöge und Gustav Klimt die beiden inspiriert?

Darüber und mehr sprechen wir mit der Kuratorin des Wien Museums, Michaela Lindinger, die unter anderem für die Modesammlung des Museums zuständig ist. Ihr Interessenbereich umfasst Frauen- und Gender-Geschichte, Porträts, Wien-Geschichte und, selbstverständlich, Mode.

Die Sprache der Veranstaltung ist Deutsch mit ukrainischen Untertiteln. Sie können sich die Sendung auf der Facebook-Seite des ÖKF und auf unserem YouTube-Kanal anschauen.