De Укр En
De Укр En
event
zurück

Theater

Festivals

Musik

Opernsänger Rupert Bergmann beim Festival 2D2N

Zum Kalender hinzufügen

Datum:

17.07.2021 - 18.07.2021

Ort:

Odessa, Philharmonie

Partner:

Österreichisches Kulturforum Kiew

Organisator:

Association New Music

Rupert Bergmann beim Festival 2D2N

Das jährliche internationale Festival "2 days & 2 nights of New Music" in Odessa ist eines der größten Foren für Neue Musik in der Ukraine.

Es ist eine kontinuierliche theatralische Musikperformance, die mit Ton-, Video-, Film- und Multimedia-Installationen kombiniert wird. Das Festival ist vor allem für Liebhaber aller Richtungen der avantgardistischen, modernen und postmodernen Musik einschließlich Live-Elektronik von Interesse.

Der österreichische Sänger Rupert Bergmann tritt beim Festival gemeinsam mit dem Ensemble Senza Sforzando Odessa auf.

Mini-Mono-Oper „Leid und Errettung des Ijob“

17. Juli 2021 19:30 Uhr

Komponist - Anton Rovner (Russland / USA); Libretto und Produktion - Rupert Bergmann

Am ersten Festivaltag findet die Uraufführung der Mini-Mono-Oper „Leid und Errettung des Ijob“ statt. Das Werk kombiniert Texte des alttestamentarischen Buches Ijob und enthält musikalische Zitate von Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach.

Mini-Mono-Oper "Trygaios"

18. Juli 2021 20:30 Uhr

Komponist - Werner Schulze (Österreich); Libretto - Werner Schulze; Konzept und Produktion - Werner Schulze und Rupert Bergmann

Die Mini-Mono-Oper "Trygaios" basiert auf der Komödie „Frieden“ von Aristophanes. Der Weinbauer Trygaios erzählt von seinem Flug auf den Olymp, um dort die Friedensgöttin Eirene zu befreien. Dieses Werk hatte seine erfolgreiche Uraufführung im September 2020 in Wiener Neustadt.